dies und das

Sydney Toolbox 1.08 und WP-Rollback

Wer, so wie ich, nach dem Update von Sydney seine Seite „zerstört hat“ (Meldungen wie PHP Fatal error: Cannot redeclare sydney_set_import_files()), der sollte Sydney als erstes mal per File Explorer aus den Plugins entfernen, danach dann zusehen, dass die Seite wieder läuft und dann das Plugin WP-Rollback (https://de.wordpress.org/plugins/wp-rollback/) installieren. Danach kann man dann Sydney über WP Admin wieder installieren und den Rollback auf Version 1.06 durchführen. Viel Erfolg und „Shame on you“, athemes!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.